ECOCELL US-BUILDING-SYSTEM

fast building system

ECOCELL US-BUILDING-SYSTEM

Aufgrund mehrerer Lizenzanfragen aus Nordamerika hat ECOCELL ein neues, vereinfachtes Schnellbausystem entwickelt und zum Patent angemeldet.

Das neue Verfahren besticht dadurch, dass es nur WABEN-VERBUNDPLATTEN in wenigen Standartformaten und mit geradem Zuschnitt benötigt. Bei der Massfestlegung wurden die Nordamerikanischen Masseinheiten berücksichtigt. So haben die Standartplatten für Wandkonstruktionen Abmessungen von 4 X 8 Fuss (122.0 cm X 244.0 cm), sind jedoch auch in den Unterformaten von 1,2 und 3 X 8 Fuss (30.5 cm, 61.0 cm, 91.5 cm X 244.0 cm) erhältlich und weisen als 1er-Element (Mit einer 65mm starken BETONWABE und zwei 15mm starken oSB-Platten) eine Gesamtstärke von 95mm auf.

Die Standartplatten für Decken- und Dachkonstruktionen können in eine Breite von 4 oder 8 Fuss (1.22 m oder 2.44 m) und Längen von 6.00 bis maximal 18.00 m gefertigt werden. Diese können als 1er, 2er oder 3er-Elemente (Element mit 1,2 oder 3 65mm starken BETONWABEN) ausgebildet werden und weisen eine Gesamtstärke von 17,5 cm – 27,5 cm auf.

Das neu entwickelte Bausystem besticht durch das einfache Verbindungssystem über Doppel-T-Träger.

Ausser den durch ECOCELL neu entwickelten WABEN-VERBUNDPLATTEN sind alle weiter benötigten Bauteile wie BRETTER, BALKEN oder DOPPEL-T-TRÄGER bereits am Markt erhältlich.

Was sind Structural Insulated Panels?

Structural Insulated Panels (SIP) sind Bausysteme für den Wohn- und Gewerbebau. Die Paneelen bestehen aus einem dämmenden Schaumkern, der typischerweise zwischen zwei OSB-Platten eingebettet ist.

Was ist der grosse Unterschied zwischen normalen SIP und ECOCELL-SIP?

Die normalen SIP haben eine Schaumisolation als Zwischenlage. Bei den ECOCELL-SIP besteht diese Zwischenlage aus BETONWABEN.

Die ECOCELL BETONWABE ist feuerhemmend, besteht im Gegensatz zu Schaumisolationen nicht aus mineralölbasierenden Stoffen und ist im Verbund statisch belastbar.

Die ECOCELL-SIP können dadurch als Konstruktionsplatten mit hohen statischen Eigenschaften für den Bau des gesamten Hauses (Boden, Wand, Decken und Dach) eingesetzt werden.

Zusammen mit dem durch ECOCELL entwickelten Verbindungssystem durch Doppel-T- oder I-Träger ist ein neues, kostengünstiges Schnellbausystem entstanden, welches durch ECOCELL zum Patent angemeldet worden ist.

Häufig gestellte Fragen in Zusammenhang mit dem ECOCELL US-BUILDING-SYSTEM:

Einfaches Verbindungssystem über Doppel-T-Träger mit gerade zugeschnittenen ECOCELL-Waben-Verbundplatten