ECOCELL löst globale Probleme – HANDWERKER- und FACHKRÄFTE-MANGEL

ECOCELL verlagert die Arbeit VON DER BAUSTELLE IN DIE FABRIK

ECOCELL verlagert den maximal möglichen Arbeitsanteil von der Baustelle in die Fabrik

Wie einst Henry Ford die Automobilindustrie durch das produzieren am Fliessband verändert hat, will Fredy Iseli mit ECOCELL durch die Serienproduktion von normierten und vorgefertigten Bauteilen Die Baunindustrie verändern.

Dabei soll jeder nur irgendwie mögliche Arbeitsaufwand von der Baustelle in die Fabrik verlagert werden. Dies ermöglicht ein wesentlich genaueres, effizienteres qualitätsgezielteres Arbeiten.

Die gleichzeitige Verwendung möglichst vieler normierter Bauteile für den Bau der Häuser macht die Herstellung der ECOCELL-BAUTEILE unabhängig vom einzelnen Projekt, da jedes Haus aus einer Anzahl normierter Bauteile zusammengestellt wird.

LEGO für ERWACHSENE

Wie beim Spiel mit LEGO sollten möglichst viel der standartisierten Bauklötze verwendet werden. So besteht jedes ECOCELL-Haus aus einer Anzahl bestimmter und normierter Elemente oder Bauteile, welche unabhängig vom Projekt in der Fabrik in Serie kostengünstig und in höchster Qualität gefertigt werden.

Dadurch reduziert sich ineffizientes Arbeiten auf der Baustelle, wo es zunehmend und bereits weltweit an ausgebildeten Handwerkern und Fachkräften fehlt.

HENRY FORD hat die ersten Automobile am Fliessband produziert!

Die Bauteile für das ECOCELL-SCHNELLBAUSYSTEM werden in Zukunft unter industriellen Bedingungen gefertigt!