green investment opportunity

Trusted Investment in «Green Technology»

Proof of Concept (POC) erreicht – bereit für den Wachstumsmarkt

Das innovative Bausystem hat den POC erreicht. Die Prototypen der Maschinen und Anlagen wurden entwickelt, sind erprobt und haben sich mit der Produktion der 0-Serie bewährt!

Die ECOCELL-BETONWABE sowie die damit hergestellten Waben-Verbundplatten und Bauelemente sind geprüft und getestet! Die ersten ECO-Solar-Häuser in St. Margrethen SG und in Uttwil TG sind erstellt und bewohnt.

ECOCELL hat bisher weit über CHF 5,0 Mio. in die Entwicklung des neuen Bausystems investiert und ist damit über den Start-Up hinaus, bereit für den Wachstumsmarkt. Es werden nun nun Investoren gesucht, welche die Werte und Visionen von ECOCELL teilen und die ECOCELL begleiten wollen um eine führende Rolle in der «neuen» Bauindustrie zu übernehmen, sich einen wesentlichen Marktanteil zu sichern und gleichzeitig einen nicht unwesentlichen Beitrag zum Schutz unseres Planeten zu leisten.

green investment opportunitys:

Investitionsmöglichkeit in industrielle Produktionsanlagen in Regionen mit Marktpotential möglichst entlang der neuen Seidenstrasse

Eckdaten pro industrielle Produktionsanlage:

  • Investitionen:  EUR 15-25 Mio.
  • davon benötigte Eigenmittel:  EUR 5-10 Mio.
  • Produktionsleistung:  Standartbauteile für 2’000-3’000 Wohneinheiten
  • Umsatz pro Standort:  EUR 30-50 Mio.
  • voraussichtliche Rendite der Beteiligung:  10-15%

Investoren erhalten die Möglichkeit, sich über ECOCELL direkt an den möglichen Produktionsstandorten zu beteiligen. Derzeit werden Produktionsstandorte in folgenden Ländern oder Regionen geprüft:

  • Deutschland (neue Bundesländer)
  • Polen (Standort an der neuen Seidenstrasse)
  • Schweiz

Es besteht eine generelle Unternehmensstrategie und detaillierte Businesspläne für die einzelnen Standorte, welche wir mit ernsthaften Investoren gerne besprechen.

Beteiligungsmöglichkeit an der ECOCELL Technology AG

Investoren wird die Möglichkeit geboten, sich durch den Erwerb von Aktien an der ECOCELL Technology AG zu beteiligen.

Das Gesellschaftskapital beträgt derzeit CHF 2‘034‘400, aufgeteilt in 203‘440 Aktien zu nominal CHF 10.00 (Stand: 20.04.2018). An der Generalversammlung vom 28. Juni 2017 wurde der Verwaltungsrat ermächtigt, das Kapital von CHF 2‘000‘000 auf CHF 2‘500‘000 zu erhöhen und somit 50‘000 neue Inhaberaktien mit dem Nennwert von CHF 10.00 pro Aktie zu schaffen. Die Erhöhug erfolgt demnächst hauptsächlich durch die Verrechnung von Aktionärsdarlehen.

Aktien mit einem Nennwert von jeweils CHF 10.00 werden derzeit zum Preis von CHF 75.00 zum Kauf angeboten.

aktuell:

Beteiliungsmöglichkeit an der ECOCELL Technology AG oder direkt an der industriellen Produktion

Durch eine Beteiligung an ECOCELL partizipieren Sie von der preisgekrönten Schweizer Verbundtechnologie, welche das Potential hat, das Bauwesen zu revolutionieren.

Kontakt für interessierte Investoren:

Fredy Iseli

E-Mail: invest@ecocell.ch

Tel. +41 79 920 25 44

Die neue Seidenstrasse bietet auch neue Changen für ECOCELL und die neu  entwickelte BETONWABE.

Plattenmaterial (z.B. Bambus– oder Magnesiumoxid-Platten) aus China kann direkt mit ECOCELL-BETONWABEN zu Verbundplatten verarbeitet werden. Da die BETONWABEN zu 90% aus Luft bestehen, wird das grosse Volumen erst hier in Europa gebildet und somit vor Ort produziert und vermarktet. ECOCELL-Lizenzbetriebe könnten so vorteilhaft direkt an der neuen Seidenstrasse entstehen und den örtlichen Markt mit Standartbauteilen bedienen.

Klicke hier, um Ihren eigenen Text einzufügen