ECOCELL Trockenestrich-Waben für Bodenheizung

ECOCELL-BETONWABE als Wabenplatten Unterlagsböden

ECOCELL BETONWABE als TROCKENESTRICH-WABE für Bodenheizung

Die BETONWABEN eignen sich vorzüglich als Trockenestrich bzw. Unterkonstruktion für den Unterlagsboden mit und ohne Bodenheizung.

Die ECOCELL-BETONWABEN sind 65mm stark und haben ein handliches Format von 50x100cm oder 50x50cm, was eine einfache und schnelle Verlegung gewährleistet.

Die Wabenplatten können mit Ausfräsungen für die Aufnahme der Bodenheizungsrohre versehen werden und eignen sich somit auch für Bodenheizungs-Systeme. Bei den Achsabständen für die Ausfräsungen kann zwischen 100mm und 125mm gewählt werden.

Darauf aufgebrachten Wärmeleitbleche sorgen für eine schnellere Reaktionszeit, eine optimale Regelbarkeit sowie eine gleichmäßige Wärmeverteilung über die gesamte Bodenfläche.

Die Verlegung der Wabenplatten kann zur Verbesserung der Trittschalleigenschaften auch auf Trittschallmatten erfolgen. So bietet unter anderem die Firma  THERMO NATUR eine Nadelfilz-Hanfmatte als Trittschalldämmung zur vollflächigen Verlegung unter der Estrich-Wabe an.

Über die Wabenlage werden dann OSB-, Zement- oder Gipsfaser-Platten schwimmend verlegt.

Im Gegensatz zu herkömmlichen Estrich-Waben benötigt die ECOCELL-BETONWABE keine Schüttung. Dies bedingt aber eine möglichst ebene, plane Oberfläche, was im Holzbau normalerweise kein Problem ist.

ECOCELL Trockenestrich

Wabenstärke:

Wabenplatten Formate:

Ausfräsungen für Bodenheizung:

65mm

50 x 100 cm und 50 x 50 cm

4-5 Ausfräsungen mit einem Abstand zwischen 100-125mm

Hinweis

Die WABEN-ESTRICH Platten können ab sofort bei ECOCELL bestellt werden.
Demnächst aber auch in verschiedenen Baumärkten!

NEU

Neuer Anwendungsbereich für die ECOCELL-BETONWABE als Trockenestrich auch für Bodenheizungen mit enormen Vorteilen gegenüber allen bisherigen Systemen wie:

  • keine aufwendigen Trocknungszeiten – ermöglicht sofortiges Weiterarbeiten
  • kein Feuchteeintrag in den Bau
  • schnelle und einfache Verlegung – benötigt kein besonderes Fachwissen
  • keine SCHÜTTUNG notwendig – dadurch auch kein Rieselschutz
  • geringe AUFBAUHÖHE (Wabenhöhe von 65mm)
  • die Schlitze für die Bodenheizungsrohre sind bereits eingefräst, können aber auch zusätzlich leicht am Bau ergänzt werden
  • geeignet für Sanierung und Neubau
  • keine mineralölbasierenden Stoffe – die ECOCELL-BETONWABE wird zu 100% aus Recyclingpapier hergestellt. Eine mineralische Beschichtung sorgt neben dem zusätzlich gewünschten Gewicht (200-250kg/m3) auch für die benötigte feuerhemmende Eigenschaft.

In den freistehenden Einfalmilienhäusern in St. Margrethen-SG den ECO-Solar-Häusern in Uttwil-TG kamen die Wabenplatten als Trockenestrich-Elemente von ECOCELL erstmals zum Einsatz.

Technische Daten:

Raumgewicht: 200-250kg/m3

Druckfestigkeit: 10kp/cm2